20210604_195842.png

" Z Handwärk"

Der Kanton Bern besitzt mit über 80 verschiedenen Trachten, eine der grössten Vielfalten in der ganzen Schweiz.

Zu jeder einzelnen Tracht bestehen schriftlich festgehaltene Richtlinien, an die sich jede dipl. Trachtenschneiderin zu halten hat. Die Richtlinien schreiben vor, welche Materialien verwendet werden dürfen, welche Farben erlaubt sind, wie der Schnitt korrekt aussieht und wie die Trachtenteile richtig verarbeitet werden.

Nur wenn wir die Trachten und das Handwerk in dieser traditionellen Weise erhalten, bleiben sie auch für künftige Generationen erhaltenswert.

"Eine Tracht ist wie ein Picasso –
das Original ist einzigartig, sehr wertvoll, unersetzlich und gut zu behüten."

Bei der Herstellung von Trachten kommen verschiedenste, traditionelle Handwerkskünste zum Einsatz, die teils über Jahrhunderte weitergegeben wurden. So muss vor dem Nähen beispielsweise zuerst gewoben, gestickt und geklöppelt werden. Die Gärndli und Händschi werden filochiert, gehäkelt oder gestrickt. Holzbroschen werden geschnitzt und für Glanzpunkte auf der Sonntagstracht sorgt der Silberschmuck vom Filigranisten.
Viele Stunden von millimetergenauster Arbeit, erfordern die einzelnen Details; doch der Aufwand lohnt sich!

20210501_171136.jpg

Meine Arbeiten & Dienstleistungen

Durch meine Ausbildung bin ich hauptsächlich auf Trachten der Regionen Oberaargau, Emmental und Mittelland spezialisiert.

Seien es massgeschneiderte Neuanfertigungen, Anpassungen oder Reparaturen – bei mir ist deine Berner Tracht in den richtigen Händen. Gerne beraten ich dich persönlich, bezüglich des korrekten Tragens, der Vielfalt der Trachten und der Materialmöglichkeiten.

Ausserdem biete ich interessierten die Möglichkeit, ihre Tracht/-enteile unter fachkundiger Aufsicht, selber zu nähen oder zu ändern.

Über mich

Schon als kleines Schulmädchen entdeckte ich meine Liebe zum Nähen und Handarbeiten. Nun, einige Jahre später, 

Es erfreut mich immer wieder, so edle Stoffe verarbeiten zu dürfen und mit den fertigen, massgeschneiderten Trachten, glücklichen Kundinnen gegenüberzustehen.​​